News | 28.11.2019

14. Tag der Bildung

Am 27. November 2019 luden die Kindergärten NordOst abermals die Pädagog*innen zum Tag der Bildung ein. Im Hotel ABACUS widmeten sie sich diesmal dem Thema Gesundheitsmanagement.

Das alltägliche Leben in der Kita bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, Gesundheit und Wohlbefinden der Kinder und Mitarbeiter*innen zu fördern und zu stärken, sei es durch eine bewegungsfreundliche Gestaltung von Räumen, die Förderung der Körperwahrnehmung, die gezielte Befriedigung individueller Bedürfnisse oder durch Stressprävention.

Zum Auftakt der Veranstaltung begeisterte Diplom-Sportwissenschaftler Arne Trommer, der seit über 15 Jahren als Resilienzberater und Gesundheitscoach arbeitet. In seinem Impulsreferat „Sich selbst gesund führen“ umriss er die Herausforderungen der eigenen Gesundheitsprävention. Ein jeder sei ein „Wissensriese“ in diesem Gebiet, aber gleichzeitig ein „Umsetzungszwerg“.

Workshops

Unter dem Slogan “Gesundheitsmanagement im Arbeitsalltag selbst nachhaltig gestalten!“ erlernten die Pädagog*innen in verschiedenen Workshops Methoden, um die eigenen Gesundheit im stressigen Kita-Alltag zu fördern:

  • Sich selbst gesund führen (Arne Trommer/ Gesundheitscoach, Resilienzberater)
  • Gesundes Miteinander-Teamarbeit  (Darius Fuchs/ Erzieher Kita Dorfstr.37)
  • Erleben der eigenen Körperintelligenz- ein Weg zur Erhaltung der Gesundheit  (Henry Hovannesjan/ Pädagoge, Systemischer Coach)
  • Wirkungsfelder der Gesundheitsmultiplikator*innen-Qualifizierung und dann? (Frau Bäthge/ Gesundheitscoachin, Pädagogin Kita Grabensprung)
  • Das Team im Dialog-gemeinsam Probleme ausmachen und Lösungen erarbeiten (Kuhlig/ Unfallkasse Berlin)
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement ( Andrea Kanis/ Koordinatorin Gesundheitsmanagement)
  • Umgang mit Beschwerden von Kindern-Resilienzförderung (Herr Seufert/ Pädagoge und stellvertretender Leiter Kita Teupitzer)

Danksagung

Wir danken allen Referenten, Workshopleiter*innen und Pädagog*innen für die Teilnahme und aktive Mitarbeit.

Weitere Artikel:

News
07.12.2022

Es geht voran in der Gudrunstraße!

Am 07.12.22 besuchten wir zusammen mit den Vertreter*innen der Senatsverwaltung, des Bezirksamts Lichtenberg sowie den Architekten die Baustelle zum ersten Mal.

10 Hände zeigen auf Kärtchen mit verschiedenfarbigen Glühbirnen

News
25.11.2022

Gemeinsam und vielstimmig für gute Kitas in Berlin!

Am 5. Oktober 2022 lud das Berliner Kitabündnis zur Veranstaltung „Gute Kita Gesetz goes future - was braucht die Kita Praxis?“ in das JugendKulturZentrum Pumpe ein.

Presseinfo
22.11.2022

Ein Mehrzweckraum für den Europakindergarten!

Der neue Anbau der Kita im Römerweg wurde am 21.November 2022 feierlich eingeweiht.