Aktuelles | 01.02.2019

Gruppenbild mit 7 Personen
v.l.n.r. Kerstin Schmolla (Bereichsleitung), Dagmar Behrendt (Kita-Leitung), Dana, Theodoros und Annika (Auszubildende), Antje Kindler (Personalentwicklung) , Ute Zitzmann (stellv. Kita-Leitung)

Berufsbegleitende Ausbildung zum*zur Erzieher*in

Annika, Dana und Theodoros haben in unserem Ausbildungskindergarten „Miteinander“ im Syringenweg ihre duale Ausbildung zur*m staatlich anerkannten Erzieher*in begonnen. Sie sind drei von insgesamt 35 Quereinsteigenden, die am 1. Februar 2019 in unseren Kindergärten mit ihrer Berufsausbildung gestartet sind.

Während der schulischen Ausbildung wird ihnen das theoretische Rüstzeug für den Erzieherberuf vermittelt. In unserem Kindergarten absolvieren sie die pädagogische Praxis und übernehmen von Anfang an eine wichtige Rolle im Team. Drei Jahre dauert die duale Ausbildung, die sich an modernen Bildungs- und Qualitätsstandards orientiert. Ein*e freigestellte Mentor*in wird sie durch die Ausbildung begleiten.

Wir gratulieren unseren 35 Auszubildenden zum Ausbildungsbeginn und wünschen allen einen guten Start in diese neue Lebensphase sowie viel Erfolg und Geduld in der Ausbildungszeit.

Neugierig?

Sie können sich vom 01.03. bis zum 29.03.2019 online für den Ausbildungsbeginn im August 2019 bewerben! Mehr Informationen zur dualen Ausbildung, zum Bewerbungsverfahren und zur Online-Bewerbung finden Sie hier.

Offener Infoabend bei unserem Bildungspartner Pro Inklusio

Interessierte können hier Ihre Fragen zum Bewerbungsverfahren am Mittwoch den 27.02.2019 um 18 Uhr persönlich klären. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Informationsveranstaltung findet in der Pro Inklusio – Fachschule für Sozialpädagogik, Muskauer Straße 53, Raum 0.05 statt.

Gruppenbild mit drei Personen

Weitere Artikel:

Aktuelles
19.02.2019

"Berlin-Tag 2019": Wir sind wieder dabei!

Besuchen Sie uns am 02. März 2019 auf der Jobmesse in Tempelhof und entdecken Sie Ihre Möglichkeiten beim größten Kita-Träger Berlins!

Aktuelles
08.02.2019

Spiele, Kind, spiele!

Antje Grübnau, Integrationserzieherin bei den Kindergärten NordOst, beschreibt, wie das Recht auf Spiel ihre Arbeit veränderte.

Vincent Patermann, IT-Dienstleistungszentrum Berlin

Aktuelles
06.02.2019

Datenschutz beginnt im Kopf

Rund 40 Mitarbeitende nahmen an der Informationsveranstaltung „Datenschutz bei den Kindergärten NordOst“ teil.