Aktuelles | 02.04.2019

Schüler, die den Kindergarten in der Schivelbeiner Straße für einen Praktikumstag besuchten
Schüler, die den Kindergarten in der Schivelbeiner Straße für einen Praktikumstag besuchten, tauschten sich über ihre Erfahrungen aus.

Der Boys'Day zeigte Wirkung

Kindergärten NordOst beteiligt sich seit Jahren am bundesweiten Boys'Day, der Jungen neue Perspektiven und eine frühe und praxisnahe Berufsorientierung ermöglicht. Fast 20 Kindergärten öffneten am 28. März 2019 ihre Türen für Jungen, die für einen Tag Erzieher sein wollten.

Mehr als 40 Schüler begleiteten die pädagogische Arbeit

Am Donnerstag, den 28. März besuchten mehr als 40 Schüler ab der 5. Klasse die Kindergärten in Pankow, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf. Fast 20 Einrichtungen beteiligten sich am diesjährigen Jungen-Zukunftstag, darunter der Kindergarten „Eigensinn“ in Pankow, die "Wuhlespatzen" in Marzahn-Hellersdorf und der „Sonnengarten“ in Lichtenberg.

Im Kindergarten in der Schivelbeiner Straße haben sieben Jungen einen Tag lang die pädagogische Arbeit begleitet und selbst aktiv gestaltet. Dabei gab es vielfältige Aufgaben: Ein Lied mit den Kindern lernen, Basteln, Spielen, mit den Kleinen eine Sprache lernen. Überall durften die Schülerpraktikanten dabei sein und mitmachen.

Neue Einsichten über den Erzieherberuf

Manche der sieben Jungen sind durch den Boys'Day ihrem Berufswunsch näher gekommen. Auch hat sich bei vielen die Einstellung zum Erzieherberuf durch das eintägige Schnupperpraktikum geändert. „Obwohl es nicht mein Erstwunsch ist, könnte ich mir auch sehr gut vorstellen, Erzieher zu werden. Ich hätte nicht gedacht, dass der Beruf so abwechslungsreich ist. Man kann draußen sein, sich um die Gruppe kümmern und auch um einzelne Kinder.“ erzählt Oskar (13).

Positive Erfahrung für das Team und die Kinder

Auch die Kinder waren sehr neugierig. Ihnen hat es gefallen, mit älteren Jungen spielen zu können. Kita-Leiterin Juliane Kind freut sich über das rege Interesse der Jungen am Erzieherberuf: „Wir wissen es zu schätzen, dass auch Schüler teilgenommen haben, die früher selbst hier in den Kindergarten gegangen sind.“

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Kindergärten für ihr Engagement und freuen uns auf den Boys'Day 2020!

Weitere Artikel:

Marion Scheidler, Koordinatorin des Familienzentrums, und Juliane Kind, Leiterin des Kindergartens Schivelbeiner Straße

Aktuelles
27.03.2019

Familienzentrum feierlich eröffnet

Nach umfangreichen Umbauarbeiten hat das Familienzentrum im Kindergarten Schivelbeiner Straße seine Tore für Eltern und Kinder im Kiez geöffnet.

Aktuelles
26.03.2019

„Ich kann hier viel bewegen.“ Ein Quereinsteiger im Gespräch

Unser Auszubildender Bastian Metzner spricht über seine Erfahrungen mit dem Quereinstieg bei den Kindergärten NordOst.

Aktuelles
19.03.2019

Berliner Kitabündnis informierte über „Gipfel, Geld und Gute Kita“

Die Geschäftsleitung des Eigenbetriebes Kindergärten NordOst engagierte sich beim Fachpolitischen Nachmittag.