AKTUELLES | 08.03.2018

5 Kinder auf einer Wiese

In 3 Schritten zur Online-Bewerbung

So einfach bewerben Sie sich online für unsere duale Erzieherausbildung mit Semesterstart im August 2018.

Mit unserem neuen Online-Formular ist die Bewerbung für die duale Ausbildung zur/m staatlich anerkannten Erzieher/in bei den Kita-Eigenbetrieben und der Pro Inklusio Fachschule für Sozialpädagogik so einfach wie nie zuvor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich online mit wenigen Klicks für den Semesterstart im August 2018 bewerben können.

Schritt 1: Prüfen Sie, welche Unterlagen und Nachweise Sie benötigen!

Für die Online-Bewerbung benötigen Sie vielfältige Unterlagen. Welche dies sind, ist abhängig von Ihrem Schulabschluss, Ihrer beruflichen Ausbildung und Ihrer Berufserfahrung, mit der Sie sich für die duale Ausbildung bewerben. Verfügen Sie zum Beispiel über einen mittleren Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung, müssen Sie sowohl Ihr Schul- als auch Ausbildungszeugnis vorlegen. Als Student an einer Fachhochschule oder Universität reicht neben dem Schulzeugnis eine Semesterbescheinigung. Informieren Sie sich vorab in den FAQs und den Angaben im Online-Formular, welche Zeugnisse Sie als Nachweis für Ihren bisherigen Bildungsweg benötigen. Ein Lebenslauf und ein Anschreiben (inkl. Motivation) sind für die Online-Bewerbung immer erforderlich.

Tipp: Sie können sich auch dann bewerben, wenn Ihnen ein erforderlicher Nachweis noch fehlt. Laden Sie hierzu an der entsprechenden Stelle ein (selbsterstelltes) Dokument hoch, aus dem hervorgeht, warum Sie den Nachweis (noch) nicht mitschicken konnten.

Schritt 2: Halten Sie alle Unterlagen digital bereit!

Halten Sie alle Unterlagen digital bereit. Achten Sie dabei auf das richtige Format und die zulässige Dateigröße. Aus Sicherheitsgründen sind nur PDF-Dateien erlaubt, die zudem jeweils maximal 2 MB groß sein dürfen. Fügen Sie mehrere Seiten eines Zeugnisses oder Nachweises zu einem PDF-Dokument zusammen. Ein Tool zum Zusammenführen von PDF-Dateien finden Sie zum Beispiel hier.

Tipp: Scannen Sie Ihre Nachweise mit geringer dpi-Zahl und in schwarz-weiß ein. Dies hält die Dateigröße gering.

Schritt 3: Ausfüllen, hochladen und abschicken!

Sind alle Unterlagen vorbereitet, können Sie mit dem Ausfüllen des Online-Formulars starten. Nehmen Sie sich hierzu etwa 15 bis 20 Minuten Zeit. Wenige Minuten nach dem Absenden der Bewerbung erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Ihre Online-Bewerbung ist nun im Bewerbungsmanagementsystem registriert. Sie haben Ihre Online-Bewerbung erfolgreich abgeschlossen!

Achtung: Es ist nicht möglich, einen Zwischenstand der Online-Bewerbung zu speichern. Es empfiehlt sich daher erst zu beginnen, wenn alle nötigen Unterlagen im PDF-Format für den Upload bereitliegen.

Los geht's zur Online-Bewerbung!

Bewerben Sie sich jetzt und noch bis zum 12. März 2018 für Ihren Ausbildungsplatz hier!

Mehr Informationen zum dualen Ausbildungsprogramm, zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Auswahlverfahren finden Sie auf www.kita-eigenbetriebe.berlin.

Weitere Artikel:

Aktuelles
08.05.2019

Mit Mut und Selbstvertrauen zum Erfolg

15 Pädagog*innen beenden mit praxisnahen Präsentationen ihre Weiterbildung zur „Qualifizierten Kita-Leitung“.

Aktuelles
02.05.2019

Praxisluft schnuppern

Kindergärten NordOst stellte sich den Studierenden der Alice Salomon Hochschule Berlin auf der 5. Praktikumsbörse des Studiengangs „Erziehung und Bildung im Kindesalter“ vor.

Aktuelles
30.04.2019

Danke sagen leicht gemacht: Mit Buttons Flagge zeigen!

Der Bezirkselternausschuss Marzahn-Hellersdorf (BEAK) initiiert für den Tag der Kinderbetreuung eine Aktion, mit der er auch ein politisches Zeichen setzt.