News | 25.10.2019

Bewerbertag für die berufsbegleitende Erzieherausbildung

Am Dienstag, den 22. Oktober 2019 fand in den Räumen der Pro Inklusio - Fachschule für Sozialpädagogik in der Muskauer Straße 53 der Bewerbertag zur dualen Ausbildung als Erzieher*in für die Kindergärten NordOst statt.

Die Leiterin der Fachschule Simone Soldanski begrüßte die 75 Bewerber*innen und stellte die Dozenten vor. Die Kindergärten NordOst präsentierten sich mit einem Infostand. Vor Ort waren drei pädagogische Bereichsleiterinnen, sechs Beschäftigtenvertreter*innen sowie die Personalgewinnung. Das Bewerbungsverfahren beinhaltete u.a. kurze Interviews sowie einen schriftlichen Teil. Bei erfolgreich bestandener Teilnahme werden die Bewerber*innen diesen Herbst zur Hospitation in einer Einrichtung des Trägers eingeladen.

An der Fachschule für Sozialpädagogik Pro Inklusio absolvieren jährlich 200 Studierende das berufsbegleitende Fachschulstudium zur Erzieher*in. Die Kindergärten NordOst sind seit Jahren fester Kooperationspartner.

Wir freuen uns auf die Hospitationen und wünschen allen Bewerber*innen viel Erfolg und einen guten Ausbildungsstart am 01.02.2020! Im Februar 2020 startet der nächste Bewerbungszeitraum für den Ausbildungsstart im August.

Mehr Infos zu der berufsbegleitenden Ausbildung bei den Eigenbetrieben von Berlin:

www.ausbildung-erzieher-in.berlin

Ansprechpartnerin bei den Kindergärten NordOst:

Kerstin Schmolla
(030) 42080 7852
paedagogik[at]kigaeno.de

 

 

Weitere Artikel:

News
08.01.2021

Maßnahmen Coronavirus

Stellungnahme von den Geschäftsleiterinnen

Presseinfo
24.11.2020

Mehr Platz für den Europakindergarten!

Am 24.11.2020 feierte der Kindergarten Römerweg den ersten offiziellen Spatenstich für den Anbau eines Mehrzweckraums!

Presseinfo
19.08.2020

Eine Kita entführt in die Welt der Schriften

Eröffnung der Kita in der Wartenberger Straße!