News | 08.05.2019

Franziska Hoyer, Teilnehmerin der Weiterbildung "Qualifizierte Kita-Leitung", bei ihrer Abschlusspräsentation "Unser Garten - Gestaltung des Außenbereichs"

Mit Mut und Selbstvertrauen zum Erfolg

Um unsere engagierten Pädagog*innen gezielt und systematisch auf ihrem Weg zur Führungsverantwortung zu qualifizieren und dabei ihre fachlichen wie persönlichen Kompetenzen zu fördern, bietet Kindergärten NordOst seit 2016 in Kooperation mit Blickpunkt KIND die einjährige Zertifizierungsweiterbildung zur Qualifizierten Kita-Leitung an.

Die Teilnehmer*innen des Jahrgangs 2018 setzten sich ein Jahr lang in elf Modulen aktiv mit Themenfeldern auseinander, die für die Arbeit als Kita-Leitung grundlegend sind. Teamentwicklungsprozesse, Konzeptentwicklung, Qualitätsmanagement, Methodenvielfalt: Diese Schlagworte umschreiben nur grob das anspruchsvolle  Themenspektrum dieser Weiterbildung.  Um praktische Einblicke in die Arbeit einer Kita-Leitung zu erhalten, absolvierten die Teilnehmer*innen ein einwöchiges Praktikum.

Am 29. April beendeten sie die Weiterbildung mit einer praxisnahen Abschlussarbeit, die sie in einem Colloquium - vor Führungskräften der Kindergärten und der Geschäftsstelle - im Kindergarten „Sonnengarten“ präsentierten.

Von der Verbesserung der Zusammenarbeit im Team und der effizienten Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen bis zur Einführung eines  Beschwerdemanagement für Kinder: Die Präsentationen waren sehr vielfältig und praxisnah. Nach einem intensiven Austausch über die Ergebnisse konnten alle Teilnehmer*innen voller Stolz auf das Erreichte ihre Zertifizierungsurkunden entgegennehmen.

Die Teilnehmer*innen gaben ein durchweg positives Feedback und betonten dabei die fachliche Begleitung durch Dozent*innen, die spannende Praxisphase, den motivierenden Zusammenhalt in der Lerngruppe und die intensive, nachhaltig bewegende Zeit. Sie wurden für die Weiterbildung von Ihren Teams in den Kindergärten freigestellt und haben von ihnen sehr viel Unterstützung bekommen. „Die Ausbildung war eine vollgepackte Schatzkiste mit Methoden, Erkenntnissen, Fachtexten und tollen Erinnerungen“ resümierte eine Teilnehmerin.

Weitere Artikel:

News
16.07.2019

Abschied: Die Tür zur Zukunft

Nach 14 erfolgreichen Jahren verabschieden wir den Pädagogischen Geschäftsleiter Michael Witte in den wohlverdienten Ruhestand.

News
15.07.2019

BBZ nach Umbau wieder eröffnet

Das Bildungs- und Begegnungszentrum als lebendiger Ort des Lernens und des Erfahrungsaustauschs wurde inhaltlich wie baulich modernisiert.

10 Hände zeigen auf Kärtchen mit verschiedenfarbigen Glühbirnen

Publikationen
26.06.2019

Mehr als nur reden

Durch eine gute Gesprächskultur kommen Teambesprechungen zu produktiveren Ergebnissen. Zugleich verbessert sich das Arbeitsklima. Das erlebte unser Kindergarten in der Schützenstraße.