Presseinfo | 21.06.2021

Bildungsabenteuer Werkstatt!

Eröffnung des ersten KiGäNo-Werkstattkindergartens  

Berlin-Pankow. Am 21.Juni 2021 feierten die Kindergärten NordOst die Eröffnung ihrer 78ten Einrichtung in der Selma-Lagerlöf-Straße 6 mit geladenen Gästen. 

Im ersten Werkstattkindergarten des Eigenbetriebes starten ab Juni bis zu 100 Kinder ab 11 Monaten ihren Weg ins Leben. Auf der Eröffnungsfeier konnten die Gäste unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln an verschiedenen Stationen in die Werkstatt-Pädagogik eintauchen und sich ausprobieren. Mit dabei waren die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie Sandra Scheeres sowie die Bezirksstadträte von Pankow Rona Tietje und Dr. Torsten Kühne. Gemeinsam mit den Geschäftsleiterinnen der Kindergärten NordOst Katrin Dorgeist und Dr. Elke Bovier verwandelten die Gäste eine Luftballonwand in ein buntes Gemälde und testeten ihr Können an den verschiedenen Kreativstationen.

 Der Name der Kita ist Programm, denn in der Selma-Lagerlöf-Straße ist jeder Raum eine Werkstatt mit eigenem Thema. Von Theater bis hin zu Naturwissenschaften sind alle Bereiche des Berliner Bildungsprogramms für Kitas und Kindertagespflege vertreten. „Wir haben einen Töpfer- und Tischlerei-Bereich, eine Buchstaben- und Zahlenwerkstatt mit Bibliothek, einen Theaterraum, einen Bewegungsraum und eine NaWi-Werkstatt. Durch die Vielfalt der Themen und Materialien können wir alle Kinder ihrem Alter und ihren Neigungen entsprechend einladen, selbstständig Lernerfahrungen zu sammeln.“, so die Kita-Leiterin Ulrike Aulich. „Unsere Aufgabe als Pädagog*innen ist es, sie auf ihrem Entwicklungsweg zu ermuntern und zu begleiten.“

Der Werkstatt-Charakter setzt sich auch im Außengelände fort. Im Nutzgarten mit Barfußpfad, im Experimentier- und Bauspielbereich oder in der Robin-Hood-Kletterlandschaft warten so manche Abenteuer darauf, erlebt zu werden. Die Planung der Außenlandschaft übernahm das Büro Jörg Hollricher.

Die Kita wurde unter der Bauleitung des Bezirksamts Pankow als Ersatzneubau für die 2018 geschlossene Kita in der Thulestraße errichtet und Anfang Mai an den Eigenbetrieb übergeben. Die Objektplanung des dreigeschossigen Neubaus übernahmen die Pluder & Imhof Architektengemeinschaft.

 

Weitere Informationen und Kontakt:
Judith Frenz (Unternehmenskommunikation)
Telefon: (030) 90 17 28-704
E-Mail: presse[at]kigaeno.de

Download: Foto (JPEG); Foto (JPEG); Foto (JPEG)

Die Fotos können im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung unter Angabe der Urheberschaft (c)Sandra Kühnapfel verwendet werden.

Weitere Artikel:

News
07.12.2022

Es geht voran in der Gudrunstraße!

Am 07.12.22 besuchten wir zusammen mit den Vertreter*innen der Senatsverwaltung, des Bezirksamts Lichtenberg sowie den Architekten die Baustelle zum ersten Mal.

10 Hände zeigen auf Kärtchen mit verschiedenfarbigen Glühbirnen

News
25.11.2022

Gemeinsam und vielstimmig für gute Kitas in Berlin!

Am 5. Oktober 2022 lud das Berliner Kitabündnis zur Veranstaltung „Gute Kita Gesetz goes future - was braucht die Kita Praxis?“ in das JugendKulturZentrum Pumpe ein.

Presseinfo
22.11.2022

Ein Mehrzweckraum für den Europakindergarten!

Der neue Anbau der Kita im Römerweg wurde am 21.November 2022 feierlich eingeweiht.