Mitarbeiter Koordination (m|w|d) für die duale Ausbildung im Erzieherberuf

Wochenarbeitszeit Voll- und Teilzeit Bewerbungsfrist 04.10.2020

Wir suchen Sie für unsere Geschäftsstelle!

Kommen Sie in unser Team und gestalten Sie gemeinsam mit unseren 2.200 Mitarbeiter*innen die Zukunft unserer Stadt. Profitieren Sie von den attraktiven Arbeitsbedingungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst des Landes Berlin (TV-L) und unseren vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangeboten.

Ihre Aufgaben

  • Zentrale Ansprechperson für alle Bewerber*innen mit dem Schwerpunkt der berufsbegleitenden Ausbildung im Erzieherberuf und Schnittstelle im Kita-Träger
  • Bewerbermanagement inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Terminkoordination sowie Vor- und Nachbereitung von Auswahlverfahren (Unterstützung bei der Erstellung von Auswahlvermerken/Synopsen)
  • Kooperation und enge Abstimmung dem Fachbereich Pädagogik, den Kita-Leitungen und Mentor*innen
  • Zusammenarbeit mit externen Bildungspartnern sowie der Berliner Senatsverwaltung, regelmäßige Teilnahme an externen Informationsveranstaltungen
  • Erledigung von sämtlichen Schriftverkehr sowie Rechnungsprüfung, Bescheinigungswesen und Statistiken
  • Unterstützung bei Projekten im Bereich Personalgewinnung und Pädagogik

Ihre Qualifikationen

  • Kauffrau/-mann für Büromanagement mit dem Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Bewerbermanagement
  • Kenntnisse über AGG, DSGVO sowie über die Beteiligungsrechte der Beschäftigtenvertretungen
  • Kenntnisse über aktuelle Richtlinien der Berliner Senatsverwaltung wünschenswert
  • Affinität für den sozialen Bereich, insbesondere im  frühkindlichen Pädagogik- bzw. Bildungsbereich vorteilhaft
  • Sicherer und routinierter Umgang MS-Office (Outlook, Excel, Word)
  • Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Vorausschauende und termingerechte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit

Ihr Arbeitsumfeld

Sie werden Mitglied eines gestandenen Teams, welches als Dienstleistungseinheit sämtliche Prozesse im Personalbereich  verantwortet. Neben der Personalgewinnung und -entwicklung sind die Personalbuchhaltung, die Personalsachbearbeitung sowie das Gesundheitsmangement angesiedelt. Die Stelle ist neu geschaffen und bietet somit ein hohes Potenzial zur Entfaltung eigener Ideen. Es erwartet Sie zudem eine moderne, teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit flexibler Arbeitszeit-gestaltung, sowie der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Weiterhin profitieren Sie von umfangreichen Weiterbildungs-möglichkeiten. Ebenso erhalten Sie eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag und Sozialleistungen zur Altersvorsorge. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Zusätzliche Informationen

Unsere Geschäftsstelle befindet sich in der Wartenberger Str. 24 in 13053 Berlin. Die Stelle ist unbefristet zu  besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Bewertungsvermutung in der Entgeltgruppe 8 gemäß TV-L Berlin.

Ansprechpartner

Marion Schulze, Leiterin Personal, 030 / 90 17 28-761

Ihr Weg in unser Team

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 04.10.2020. Bitte bewerben Sie sich bevorzugt in elektronischer Form über das Online-Formular oder per Email an bewerbung[at]kigaeno.de.

Ihre Bewerbung

Persönliche Angaben

Persönliche Angaben

Kontaktinformationen

Anhänge

Anhänge

Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Bitte beachten Sie, dass jede Datei max. 4 MB groß sein darf. Wir akzeptieren die folgenden Dateiformate: BMP, JPG, PDF, PNG, TIFF.

Hinweise zum Datenschutz

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.