Schivelbeiner Straße

Betreuungsalter 0 - 6 Jahre Betreuungszeit 06:00 - 18:00 Uhr Hausgröße 196 Plätze Pädagogisches Profil Resilienz-Förderung

Unser großer Garten lädt zum Schaukeln, Toben und zu Abenteuern ein, auf unseren Beeten pflanzen wir Kräuter und Blümlein.

Ein Haus mit großen, hellen Räumen lädt ein: Zum Spielen, Träumen, Entdecken, Forschen, zum Lachen und zum Fröhlichsein. Das kann doch nur der Kindergarten Schivelbeiner Straße sein. Sportraum, Märchenzimmer/Bibliothek und juchhu: Wir schufen uns noch eine Werkstatt und ein Bälle-Bad dazu. Unser großer Garten lädt zum Schaukeln, Toben und zu Abenteuern ein, auf unseren Beeten pflanzen wir Kräuter und Blümlein. Gesunde Ernährung für jedes Kind, nicht nur unsere Köchin wichtig find. In unserer Kinderküche kochen, backen und dort tätig sein, das macht Spaß und finden alle fein.

Unsere Eltern bringen sich aktiv ein, auch Mitglied im Förderverein können Sie sein. Im Familienzentrum steht wöchentlich eine Beraterin für Fragen der Eltern bereit und wir finden, das macht sie sehr gescheit. Groß und klein, ein buntes Sprachengewirr in jeder Gruppe, macht aus uns eine interessante Truppe! Kommt mal her, spielt doch mit und geht mit uns ein kleines Stück.

Beköstigungsform

Selbstkochend

Form der Elternbeteiligung

Förderverein
Familienzentrum
Kita-Ausschuss
Kitaelternvertreter*innen

Geschichten aus dem Kindergarten:

Schüler, die den Kindergarten in der Schivelbeiner Straße für einen Praktikumstag besuchten

Aktuelles
02.04.2019

Der Boys'Day zeigte Wirkung

Mehr als 40 Schüler waren am 28. März für einen Tag Erzieher bei den Kindergärten NordOst.

Marion Scheidler, Koordinatorin des Familienzentrums, und Juliane Kind, Leiterin des Kindergartens Schivelbeiner Straße

Aktuelles
27.03.2019

Familienzentrum feierlich eröffnet

Nach umfangreichen Umbauarbeiten hat das Familienzentrum im Kindergarten Schivelbeiner Straße seine Tore für Eltern und Kinder im Kiez geöffnet.

Zwei Frauen geben sich die Hand

Aktuelles
16.02.2018

Für die gute und gesunde Kita

Das Landesprogramm „Kitas bewegen“ startet mit zwei unserer Kindergärten in die vierte Runde.