Kommunikation

Laden Sie sich regelmäßig Tipps aus dem Bildungsbereich Kommunikation herunter!

Gegensätze finden

Wer gewinnt? Mit unserem Spiel "Gegensätze finden" lernen Kinder ab 4 Jahren spielerisch die Bedeutung von Worten und Ihren Gegenteilen verstehen, gewinnen Zutrauen in die eigenen sprachlichen Fähigkeiten sowie in das Aufstellen und Akzeptieren von Regeln.

Denkzeit 1.0

Bist du ein*e Gedankenforscher*in? Mit unserem KigäTipp lernen Kinder ab 4 Jahren die eigene Meinung zu vertreten und zu begründen. So viel Spaß kann der geimsame Gedankenaustausch machen!

Was wäre, wenn…?

Das Schönste an der Kommunikation ist doch der Gedankenaustausch. Kinder ab 4 Jahren können das mit unserem Spiel trainieren und ihre Freude am Nachdenken und Spekulieren entdecken. Was wäre, wenn...?

Zungenbrecher 2.0

Es geht in die zweite Runde! Wir haben noch weitere tolle Zungenbrecher für Kinder ab 5 Jahren zusammengestellt. Wer kann sie am schnellsten aussprechen?

Ich packe meinen Koffer

Könnt ihr euch merken, was ihr alle bereits in den Koffer gepackt habt? Dieses lustige Merkspiel für Kinder ab 3 Jahren garantiert Spaß für die ganze Familie.

Zungenbrecher

Zungenbrecher wecken die Freude an der Sprache! Wie? Kinder ab 5 Jahren können es ganz einfach mal ausprobieren...

Viel Spaß!

Merkspiel oder Was fehlt hier bloß?

Wie gut ist eure Merkfähigkeit? Testet es einmal mit verschiedenen Gegenständen. Kinder ab 3 Jahren erweitern damit gleichzeitig ihren Wortschatz.

Die Dame aus Paris

Die Dame aus Paris ist Meisterin des kreativen Umgangs mit der Sprache. Kinder ab 4 Jahren können sich sicherlich mit ihr messen! Viel Spaß! 

Suchspiel „Die Dinge“

Das Spiel kann abhängig vom Alter der Mitspieler beliebig variiert werden. Lauft durch eure Wohnung und lernt Bezeichnungen von Geegenständen, Formen oder Farben kennen.

Geschichten erfinden

Welche Geschichte steckt unter dem Tuch? Können Gegenstände Geschichten erzählen? Kinder ab 4 Jahren finden das bei diesem Spiel voller Fantasie heraus.

Worte zeichnen und raten

Kann man Worte zeichen? Kinder ab 5 Jahren erweitern bei diesem Spiel ihr Verständnis für Zeichen und Symbole und lernen die Bedeutung von Worten erkennen.

Was hörst du?

Kinder ab 3 Jahren können mit diesem Spiel lernen, Geräuche differenziert wahrzunehmen und zu beschreiben und lernen deren Bezeichnungen kennen und gebrauchen.

Ich fühle was, das du nicht siehst

Bei diesem Spiel trainieren Kinder ab 4 Jahren ihre sprachlichen Fähigkeiten beim Beschreiben von Gegenständen. Viel Spaß!